Composants de la garniture, Slido Fold 70-R

  • Utilisations de portes coulissantes
  • Slido – Schiebetürbeschläge von Häfele

    Unter der Marke Slido bietet Häfele Schiebebeschläge für alle Anwendungsfälle an.

    Sie zeichnen sich besonders durch ihre Kombinationsvielfalt aus.

     
     
    • Slido Schiebetürsysteme gibt es für Wand- oder Deckenanbindung
    • Für Slido Schiebetürsysteme gibt es verschiedene Möglichkeiten der Verblendung
    • Slido Schiebetürsysteme sind für Türgewichte von 40 bis 240 kg einsetzbar
    • Slido Schiebetürsysteme sind auch mit elektrischem Antrieb verfügbar

    Schiebetüranwendungen

    Beschläge für Holz-Schiebetüren
    • Platzsparende Raumelemente verhindern den Einblick auf dahinterliegende Bereiche
    • Kombination mit farbigen Oberflächen
    • Moderne Raumgestaltung

    Varianten:

    Classic – bei diesen Beschlägen sind die beweglichen Elemente und die Aufhängung der Schiebetür versteckt bzw. verkleidet

    Design – bei diesen Beschlägen sind die beweglichen Elemente und die Aufhängung der Schiebetür sichtbar und somit als Gestaltungselement im Raum nutzbar

     
     
    Beschläge für Glas-Schiebetüren
    • Platzsparende Raumelemente
    • Helligkeit und Transparenz in den Räumen
    • Moderne Raumgestaltung aus farbigem oder bearbeitetem Glas
    • Kombination mit Festver­glasungselementen

    Varianten:

    Classic – bei diesen Beschlägen sind die beweglichen Elemente und die Aufhängung der Schiebetür versteckt bzw. verkleidet

    Design – bei diesen Beschlägen sind die beweglichen Elemente und die Aufhängung der Schiebetür sichtbar und somit als Gestaltungselement im Raum nutzbar

     
     
    Beschläge für Faltwände
    • Platzsparende Raumelemente
    • Raumtrennung
    • Abtrennung großer Durchgangsbereiche
    • Platzsparendes, aufgestapeltes Türpaket im offenen Zustand

    Variante:

    Fold – diese Beschläge eignen sich zur Konstruktion von Faltwänden

     
     

    Dämpfungssysteme von Häfele

    Häfele bietet ein komplettes Programm an Dämpfern an, neben Drehtüren und Klappen auch für Schiebetüren.

    Sie bestechen durch ihre hohe Montagefreundlichkeit und bieten im Einsatz folgende Vorteile:

    • Geräuschreduzierung
    • Reduzierung von Unfallgefahren
    • Höherer Bedienkomfort
    • Materialschonung
    • Sanft und leise schließende Schiebetüren steigern den Komfort im Wohn- und Arbeitsumfeld.
     
     
  • Informations relatives aux portes/parois coulissantes pliantes
  • Beschläge für Faltwände

    Faltwände haben die Funktion, Räume zu unterteilen. Wird eine Faltwand als Flügelpaket auf eine Seite verschoben, entsteht ein uneingeschränkter Durchgang.

    Aufhängung an der Türflügelseite

    Die Flügel sind durch Scharniere miteinander verbunden. Die Flügelpakete können rechts und/oder links angeordnet werden.

    In geöffnetem Zustand stehen die Flügel im Winkel von 90º zur geschlossenen Wand unter der Laufschiene. Liegt der Aufhängepunkt in der Mitte der Flügelbreite, kann bei einer sorgfältigen Bedienung auf eine untere Führung verzichtet werden. Der Aufhängepunkt liegt je nach Beschlag an der Seitenkante, in der Nähe der Seitenkante oder in der Türflügelmitte.

    Aufhängung Seitenkante

    Aufhängung Nähe Seitenkante

    Aufhängung Türflügelmitte

  • Instructions disponibles.
    Veuillez sélectionner un article.

Filtrer

Compléter votre sélection

Aide

Aide

Demande de quantité de stock.
Stock disponible.
L'article n'est plus disponible.

Merci de noter :
Pour recevoir l'article aussi vite que possible, choisir 'disponible' au moment de la validation.

NONE Min. 1

946.49.054 Bande extérieure laiton chr.mat

paumelle extérieure en haut/en bas, utilisable à droite et à gauche

946.49.081 Sup.vitre à serrage av.chariot alu arg.

support de vitre en haut avec chariot

Détails produits

Domaine d'utilisation

pour cloisons pliantes 1,5 à 7,5 vantaux
largeur d'installation maximale 6750 mm

Utilisable pour

verre de sécurité trempé (ESG)

Montage

suspension par serrage épousant la forme de la porte, percement de verre nécessaire

Pour épaisseur de verre

ESG : 8–10 mm

Largeur de vantail

≤900 mm

Hauteur de vantail

≤2500 mm

Poids de vantail

≤70 kg

Possibilité de réglage

hauteur +4/-6 mm

Matériau

Ferrure: laiton, aluminium

Finition

Ferrure : aspect argent
Afficher plus d'informations
Caractéristiques produit

Note de commande

Les références se réfèrent à 1 pièce. Indiquer la quantité lors de la commande de pièces détachées..

Un loquetau est nécessaire. Commander séparément.

 
 

Quantité de vantaux

ⓙ 946.49.054

ⓔ 946.49.074

ⓕ 946.49.075

ⓚ 946.49.080

ⓛ 946.49.090 / 946.49.091

1,5 vantaux

2 pièces

1 pièce

1 pièce

1 pièce

1 pièce

2,5 vantaux

2 pièces

3 pièces

1 pièce

2 pièces

1 pièce

3,5 vantaux

2 pièces

4 pièces

2 pièces

3 pièces

2 pièces

4,5 vantaux

2 pièces

6 pièces

2 pièces

4 pièces

2 pièces

5,5 vantaux

2 pièces

7 pièces

3 pièces

5 pièces

3 pièces

6,5 vantaux

2 pièces

9 pièces

3 pièces

6 pièces

3 pièces

7,5 vantaux

2 pièces

10 pièces

4 pièces

7 pièces

4 pièces

Produits et accessoires complémentaires
Corporate Office: Häfele America Co., 3901 Cheyenne Drive, Archdale, N.C. 27263
Phone: 800.423.3531, Fax: 800.325.6197, Local Phone: 336.434.2322, Email: info@haefeleamericas.com
25.10.2020

Douille d'excentrique, réglable

pour parement, avec recouvrement de protection

  • En option

    En option, pour vantail 3,5, 5,5 ou 7,5, la charnière centrale ⓚ n'est pas nécessaire.

  • Voir légende

    G = hauteur de verre,

    H = hauteur intérieure

  • G = hauteur du verre, H = hauteur intérieure

    Voir légende

    G = hauteur de verre, H = hauteur intérieure

  • Standard

    En option, pour vantail 3,5, 5,5 ou 7,5, la charnière centrale ⓚ n'est pas nécessaire.

  • Position et type de ferrures

    Exemple pour installation à 4 vantaux (nombre pair de vantaux)

    Voir légende

    Nombre de vantaux

    Ordre des ferrures

    à 2 vantaux

    (1) (4)

    à 3 vantaux

    (1) (2) (3)

    à 4 vantaux

    (1) (2) (2) (4)

    à 5 vantaux

    (1) (2) (2) (2) (3)

    à 6 vantaux

    (1) (2) (2) (2) (2) (4)

  • Position et type de ferrures

    Exemple pour installation à 5 vantaux (nombre impair de vantaux, le dernier vantail est une porte pivotante)

    Voir légende

    Nombre de vantaux

    Ordre des ferrures

    à 2 vantaux

    (1) (4)

    à 3 vantaux

    (1) (2) (3)

    à 4 vantaux

    (1) (2) (2) (4)

    à 5 vantaux

    (1) (2) (2) (2) (3)

    à 6 vantaux

    (1) (2) (2) (2) (2) (4)

  • Traitement du verre

  • Traitement du verre

Information : La figure montre un article similaire, si disponible